Adobe flash player downloaden op ipad

junio 12, 2020 leedeforest

Es sieht nicht richtig. Ich lade Skyfire herunter. Ich kann immer noch nicht sehen, die Inhalte, die Flash-Player erfordert ich bevorzugen kostenlosen Download und ich weiß nicht, welche für die Verwendung des Flash s aus den Umfragen zu tun ist. Ich weiß nichts über Puffin Browser. Zeigen Sie das Bild von Puffin Browser, so dass ich das richtige finden konnte, um zu downloaden. Wenn Sie ein iPhone verwenden, sollten Sie zur Querformatansicht wechseln, da flash player normalerweise in einem Querformat funktioniert. Hinzufügen zu Devendars Antwort. Apple hat Flash nie auf iOS-Geräten (iPad oder iPhone) unterstützt. Sie müssen den SkyFire-Browser im App Store herunterladen, wenn Sie Inhalte anzeigen, die Flash Player erfordern. Ich habe keine Ahnung über Flash-Player Ich muss über ipad überprüfen Ich habe den Feuerfuchs heruntergeladen es ist nicht auf meinem iPad arbeiten . Ich habe versucht, für alle Geräte würde keine anderen Vorschläge herunterladen ? Die Flash-Site wird nun mit all ihren Komponenten geöffnet. Sie können auf den Flash-Player-Teil tippen und dann “Vollbild” auswählen, um das Spiel oder den Player in der Vollbildansicht zu öffnen.

Unsere hochqualifizierten Ingenieure haben mehrere Flash-Webbrowser für das iPad getestet, um zu sehen, wie diese Anwendungen mit Beispiel-Flash-Präsentationen umgehen, die mit iSpring erstellt wurden. Die Beispiele enthielten Video- und Audio-Erzählungen und komplexe interaktive Elemente: Hyperlinks, Player-Navigationsschaltflächen, Trigger und Quiz. Wir haben auch auf die Unterstützung der Drag-and-Drop-Funktion geachtet, die für Quiz-Drag-and-Drop-Fragen und 3D-Buch-Interaktivität erforderlich ist. Die Browser werden nach ihrer allgemeinen Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität geordnet: Um loszulegen, öffnen Sie den App Store, suchen Sie nach “Puffin Web Browser” und tippen Sie auf die Schaltfläche “Get”, um den kostenlosen Browser herunterzuladen. Adobe Flash wird auf iOS-Geräten, einschließlich iPad, iPhone und iPod touch, nicht offiziell unterstützt. Tatsächlich hat Apple es nie auf dem Tablet unterstützt. Steve Jobs schrieb bekanntlich ein ausführliches Whitepaper darüber, warum Apple Flash nicht unterstützen würde. Seine Gründe waren die schlechte Akkuleistung von Flash und zahlreiche Fehler, die zum Absturz des Geräts führen könnten. Seitdem hat Adobe die Unterstützung für den mobilen Flash-Player eingestellt und damit jede Chance beendet, dass er Unterstützung auf dem iPad, iPhone oder sogar Android-Smartphones und -Tablets findet. Gibt es eine Download-App für Adobe Flash Player auf der neuesten Version von iOS auf iPad Tablet? Wenn Flash auf iPad und iPhone das einzige ist, wofür Sie Parallels herunterladen würden, ist es wahrscheinlich nicht die ideale Lösung, da ein Jahresabonnement Sie 13,99 USD/19,99 $ kostet.